Kategorie-Archiv: CDs & DVDs

Shylmagoghnar -Transience (CD)

Veröffentlicht am von

Mit ihrem aktuellen Album „Transcience“ haben die beiden begnadeten Musiker von Shylmagoghnar ein Wahnsinnsding abgeliefert! Das Duo kommt aus den Niederlanden und hat bereits im Jahre 2014 das Album „Emergence“ in Eigenregie ohne Label im Rücken veröffentlicht. Auch das war schon ein beachtliches Werk –  ich frage mich, wie man zu zweit solche Hammeralben raushauen kann? Das kann nur mit sehr viel Herzblut, Gefühl und Können funktionieren! Weiterlesen

Kategorie: CDs & DVDs

Die Kinder der toten Stadt – Album Edition / Hörspiel Edition (CD)

Veröffentlicht am von

Mit „Die Kinder der toten Stadt“ möchte ich Euch ein eindringlich wirkendes Musikdrama vorstellen, das Ausnahmeprojekt mit viel Starbeteiligung, unter den mitwirkenden Künstlern sind zum Beispiel die Schauspielerin Iris Berben, der Sänger Peter Heppner und die Paderborner Domchöre, soll vor allem dazu dienen, die Erinnerungskultur an Schulen wachzuhalten und Diskussionen gegen Rassismus und Antisemitismus anzuregen.

Einfach nur eine Rezension dazu zu schreiben, war mir bei diesem Werk leider nicht möglich. Zu emotional und aufwühlend ist es, diesen gefühlvoll vorgetragenen Liedern und der unfassbaren realen Geschichte dahinter zu lauschen.

Ich möchte ganz klar dazu aufrufen, sich mit diesem Musikprojekt einmal auseinanderzusetzen, wenn Ihr Eltern seid, vielleicht auch die Schulen Eurer Kinder über das für Schulen kostenlose Unterrichtsprogramm zu informieren. Weiterlesen

Kategorie: CDs & DVDs

Unplaces – Changes (CD)

Veröffentlicht am von

Die Electro-Minimalisten Unplaces waren bis dato unter dem Namen NRT bekannt (der Namenswechsel ist dem gleichnamigen Fernsehsender geschuldet) und legen mit „Changes“ nach „Time“ (LP, 2014) und Ambition“ (EP, 2016) ihr drittes Album vor.

Erst einmal bin ich von dem aufwändig gestalteten Klappcover mit gleich zwei kleinen Booklets, die gefüllt mit Fotos und Texten sind, überwältigt. Auch habe ich dieses Album mit sehr nettem Anschreiben und Presseinfo erhalten, auch das ist in der heutigen Zeit ja leider nicht mehr so üblich. Was mich bei so viel Detailliebe dann wirklich freut – auch von den 14 Tracks des Silberlings bin ich komplett begeistert! Das Trio aus Bochum und Hannover verwebt musikalisch äußerst gekonnt Wave, Rock, Post-Punk und Pop-Elemente, der Gesang ist leidenschaftlich, eindringlich und mit einem Hauch Melancholie versehen. Und diese außergewöhnliche androgyne Stimme.. Weiterlesen

Kategorie: CDs & DVDs