Blogarchive

NENA am 29.06.2018, Westfalenhalle Dortmund – ..und wir sind „Immer noch hier“!

Veröffentlicht am von

 

Und wir sind immer noch hier.. Zweieinhalb Stunden Nena in der Dortmunder Westfalenhalle – am 29.06.2018 zeigte die deutsche Ausnahmekünstlerin gemeinsam mit ihrer Band, wie ein großartiges Konzertereignis mit jede Menge Hits, begeisterten Fans und vielen vielen Emotionen auszusehen hat!

Nur geträumt – so lautet das Motto der aktuell noch bis Ende September laufenden Konzerttournee von Susi K. aus Hagen ;). Auch wenn sie diese Nummer zumindest in Dortmund leider nicht gespielt hat, wer Nena seit den Achtzigern kennt und liebt, dürfte bei dem Konzert vor verdächtig nach Ausverkauft aussehenden Westfalenhalle hundertprozentig auf seine Kosten gekommen sein!
Doch fangen wir mal am Anfang an.. Weiterlesen

Kategorie: Foto-Berichte

Shylmagoghnar -Transience (CD)

Veröffentlicht am von

Mit ihrem aktuellen Album „Transcience“ haben die beiden begnadeten Musiker von Shylmagoghnar ein Wahnsinnsding abgeliefert! Das Duo kommt aus den Niederlanden und hat bereits im Jahre 2014 das Album „Emergence“ in Eigenregie ohne Label im Rücken veröffentlicht. Auch das war schon ein beachtliches Werk –  ich frage mich, wie man zu zweit solche Hammeralben raushauen kann? Das kann nur mit sehr viel Herzblut, Gefühl und Können funktionieren! Weiterlesen

Kategorie: CDs & DVDs

Die Kinder der toten Stadt – Album Edition / Hörspiel Edition (CD)

Veröffentlicht am von

Mit „Die Kinder der toten Stadt“ möchte ich Euch ein eindringlich wirkendes Musikdrama vorstellen, das Ausnahmeprojekt mit viel Starbeteiligung, unter den mitwirkenden Künstlern sind zum Beispiel die Schauspielerin Iris Berben, der Sänger Peter Heppner und die Paderborner Domchöre, soll vor allem dazu dienen, die Erinnerungskultur an Schulen wachzuhalten und Diskussionen gegen Rassismus und Antisemitismus anzuregen.

Einfach nur eine Rezension dazu zu schreiben, war mir bei diesem Werk leider nicht möglich. Zu emotional und aufwühlend ist es, diesen gefühlvoll vorgetragenen Liedern und der unfassbaren realen Geschichte dahinter zu lauschen.

Ich möchte ganz klar dazu aufrufen, sich mit diesem Musikprojekt einmal auseinanderzusetzen, wenn Ihr Eltern seid, vielleicht auch die Schulen Eurer Kinder über das für Schulen kostenlose Unterrichtsprogramm zu informieren. Weiterlesen

Kategorie: CDs & DVDs