Kategorie-Archiv: Bücher

David Gilman, Der Preis der Freiheit (History)

Veröffentlicht am von

Dublin 1899, Zeit der Rebellion in Irland: Der ehemalige US-Kavellerist und Anwalt Joseph Radcliffe und sein farbiger ehemaliger Kriegskamerad Benjamin Pierce übernehmen vor Gericht die härtesten Fälle und machen sich dadurch bei den Engländern nicht gerade beliebt. Doch Radcliffe hadert nicht nur mit seinen Niederlagen vor Gericht, auch mit seinem verbliebenen Sohn Edward kommt es immer wieder zu Auseinandersetzungen. Doch dann schifft sich dieser nach einem Streit Richtung Südafrika ein, um am dort entbrandeten Burenkrieg teilzunehmen. Gemeinsam mit seinem Weggefährten Pierce begibt  sich Radcliffe auf die Suche nach seinem Sohn. Ohne Rückhalt bei den Briten suchen die beiden Veteranen nach dem verlorenen Sohn.. Weiterlesen

Kategorie: Bücher

Mary Elizabeth Braddon, Aurora Floyd – Ein viktorianischer Krimi (Teatime-Krimi)

Veröffentlicht am von

Die eigenwillige Bankierstochter Aurora Floyd kehrt nach einem für viele überraschend anberaumten Aufenthalt in einer Pariser Privatschule auf den Landsitz Feldon Woods ihres Vaters zurück. Sie wirkt wesentlich ruhiger als in der Vergangenheit und oft in Gedanken abwesend. Ein Geheimnis scheint auf ihr zu lasten, das sie selbst ihrem Verlobten nicht berichten möchte, was zum Bruch zwischen ihnen führt. Als eine Leiche in der Nähe von Felden Woods gefunden wird, gerät Aurora unter schwerwiegenden Verdacht – doch ihr Schweigen mag sie immer noch nicht brechen.. Weiterlesen

Kategorie: Bücher

Helene Sommerfeld – Die Ärztin: Stürme des Lebens – Band 2 (medizinische Historiensaga)

Veröffentlicht am von

München 1890: Ricarda Petersen ist mittlerweile studierte Ärztin und hat den Münchner Brauereibesitzer Georg Kögler geehelicht, um so ein schreckliches Geheimnis vertuschen zu können. Dafür hat sie auf ihre große Liebe Siegfried Thomasius, der als Tropenarzt im Ausland weilt, verzichten müssen. Dank ihres reichen und sie über alles liebenden Ehemanns kann sie in München eine eigene Praxis eröffnen – wird dort aber nicht ernst genommen. Als eine Diphteriewelle die bayrische Hauptstadt erfasst, versucht Ricarda auf Basis ihrer Erfahrungen aus Berlin zu helfen, das neue Heilmittel halten ihre männlichen Kollegen allerdings für Humbug. Die Ärztin kämpft verbissen gegen den Standesdünkel und muss sich dann auch noch gegen einen Feind aus der Vergangenheit stellen. Weiterlesen

Kategorie: Bücher